Alle Nachrichten der Region

Haren - Skoda beschädigt

Haren (ots) - Zwischen Samstag, 20 Uhr, und Dienstag, 14 Uhr, ist es auf der Landegger Straße in Haren zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein am Fahrbahnrand geparkter blauer Skoda Fabia wurde hierbei im Heckbereich beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unbemerkt von der Unfallörtlichkeit. Zeugen, welche Angaben zu dem Unfallhergang und dem Unfallverursacher tätigen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Haren unter der Telefonnummer 05932/72-100 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Dörpen - Zeugen gesucht

Dörpen (ots) - Am Montag kam es auf der B401 bei Dörpen zu einem Verkehrsunfall. Ein 25-Jährige war in ihrem Audi gegen 11.40 Uhr in Richtung Oldenburg unterwegs. Als ihr ein Lkw auf ihrer Fahrbahn entgegenkam, wich sie nach rechts aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei touchierte sie mit ihrem Pkw die Leitplanke, wodurch ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro entstand. Der bislang unbekannte Fahrer des Lkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Dörpen unter der Rufnummer 04963/919090 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Papenburg - Volvo beschädigt

Papenburg (ots) - Am Mittwoch kam es zwischen 12.30 und 14.30 Uhr an der Marktstraße in Papenburg zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen in einer dortigen Parkbucht abgestellten schwarzen Volvo. Anschließend entfernte sich der Verursacher vom Unfallort, ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Papenburg - Zeugen gesucht

Papenburg (ots) - Am Montag gegen 15.20 Uhr ereignete sich auf einem Tankstellengelände an der Flachsmeerstraße in Papenburg ein Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines schwarzen Fiats wollte das Gelände verlassen und hielt mit ihrem Fiat an der Zufahrt zur Straße an. Ein bislang unbekannter männlicher Radfahrer wollte ebenfalls das Tankstellengelände verlassen und fuhr links an der haltenden Fiat-Fahrerin vorbei und fiel plötzlich auf die Motorhaube des Pkw. Anschließend setzte der Mann seine Fahrt in Richtung Westoverledingen über die Werthmannstraße fort. Am Fiat entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Die Polizei Papenburg (04961-9260) bittet Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall bzw. zu dem Radfahrer machen können, sich zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Haren - Audi beschädigt

Haren (ots) - Am Dienstag zwischen 19.30 Uhr und 19.50 Uhr, kam es in der Straße Papenwiese in Haren beim dortigen Parkplatz des Lidl-Marktes zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei touchierte eine unbekannte Person mit ihrem PKW einen dort geparkten Audi A6 an der linken Fahrzeugseite. Die Unfallverursacherin entfernte sich daraufhin vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein Zeuge beschrieb die Verursacherin als weibliche Person im Alter zwischen 18 und 20 Jahren, mit braunen langen Haaren und von schlanker Statur. Bei dem Unfallfahrzeug soll es sich um einen weiß/silbernen Kleinwagen handeln. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Haren unter der Telefonnummer 05932/72100 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Lathen - Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Lathen (ots) - In der Nacht zum 29. Juli wurde in Lathen in der Straße Eschring ein Wohn-und Geschäftshaus mit Farbe beschmiert. Die Schadenshöhe steht bislang noch nicht fest. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lathen unter der Telefonnummer 05933/924570 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Lathen - Zeugen nach Diebstahl gesucht

Lathen (ots) - In der Nacht zum 2. August wurden in Lathen im Bereich der Straßen Schwetenkamp und Zur Waage an insgesamt drei PKW jeweils die hinteren amtlichen Kennzeichen entwendet. Zeugen der Tat bzw. Personen, die Hinweise dazu geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Lathen unter der Telefonnummer 05933-924570 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Papenburg - Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Papenburg (ots) - Zwischen dem 22. und 25. Juli kam es in Papenburg in der Friederikenstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte dabei eine mobile Ampelanlage. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, verließ der oder die Verursacher/in die Unfallstelle. Die Schadenshöhe ist bislang noch unbekannt. Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter der Rufnummer 04961-9260 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle. Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1 2